Winterpause

Durch die sehr hohen Infektionszahlen, dem Aufruf der Bundesregierung Kontakte – wo immer es geht – zu reduzieren und der geringen Rückmeldezahl haben wir beschlossen, die Jahresabschlussfeier abzusagen.

Nachtrag zur Jahresabschlussfeier: Wegen der stark steigenden Infektionszahlen müssen wir uns eine Absage der Jahresabschlussfeier vorbehalten. Je nachdem wie die Rückmeldungen sind und die aktuelle Situation ist, werden wir am 21.11. (Rückmeldetermin) entsprechend reagieren

Das Training fällt am 13.11.2021 (Samstag) komplett aus!

Da leider alle Trainer des Samstags wegen Krankheit ausfallen, muss der komplette Übungsbetrieb leider entfallen.

Jahresabschlussfeier

Liebe Hundesportlerinnen und Hundesportler,

es ist so weit und es ist möglich: dieses Jahr gibt es sie wieder unsere beliebte Jahresabschlussfeier. Am Freitag, den 26. November 2021 ab 18.00 Uhr treffen wir uns auf unserem Vereinsgelände und lassen das Sportjahr ausklingen.

Rally-Obedience Turnier beim CdH Waldacker

Am Samstag, den 30.10.2021 machten sich Meike Schurr mit Sally und Peaches und Hannah Janott mit Eddy auf den Weg nach Rödermark zum Rally-Obedience-Turnier beim Club der Hundefreunde Waldacker. Meike mit ihren beiden Mädels ist schon turniererfahren, für Hannah und Eddy war dies ein besonderer Tag. Sie starteten das erste Mal auswärts auf einem Turnier und das erste Mal in Klasse 1. Entsprechend aufgeregt waren sowohl Hannah als auch Eddy. Um die Nerven etwas zu beruhigen, gab es zunächst einen gemeinsamen Spaziergang durch den angrenzenden Wald, um dann auf den jeweiligen Start zu warten. Dabei gab es von Meike noch hilfreiche Tipps und Ratschläge für Hannah.

ENTEGA Vereinsaktion

Entega-Vereinsaktion

Auch dieses Jahr beteiligen wir uns an der ENTEGA Vereinsaktion und hoffen auf eure Unterstützung. Jede Stimme zählt!

RSGV Hygienekonzept für Training und Prüfungen

Stand: 17.09.2021
Folgende Regeln und Hinweise sind gültig für alle Trainings und Prüfungen:

Jederzeit und überall halten alle Personen auf dem Vereinsgelände einen Mindestabstand von
1,5 Metern. Dabei ist es unerheblich, wo man sich auf dem Vereinsgelände befindet (also
auch innerhalb des Unterstands am Hauptplatz oder im Vorraum des Vereinsheims).
Grundsätzlich gilt: Ist der Mindestabstand nicht einzuhalten, dann muss ein Mund-/Naseschutz
getragen werden.
Alle Personen, die sich im Vereinsheim befinden, tragen einen Mund-/Nasenschutz.
Ein Betreten der Toilettenräume ist – auch für die männlichen Personen – nur einzeln
möglich.
Händedesinfektion: Mittel zur Händedesinfektion stehen im Vereinsheim, an den Toiletten,
zur Verfügung. Grundsätzlich wird um häufiges Händewaschen gebeten.
Im Training und an Prüfungen ist immer eine schriftliche Anwesenheitsliste zu führen.
Bei Mitgliedern reicht der Name (Kontaktdaten liegen dem Verein vor).
Für Gäste halten wir im Vereinsheim ein Formular vor, dass von diesen ausgefüllt werden
muss.

1. Lothar-Schäfer-Gedächtnisturnier Weiterstadt 2021

Super Erfolg unserer Spürnasen

Am zweiten Wochenende im September (11./12. September) hatte der PSGV Weiterstadt – zu Ehren des Begründers der Spürhundesportart (SHS) – zum 1. Lothar-Schäfer-Gedächtnisturnier eingeladen.
Das Wetter war spätsommerlich schön, Hunde und Menschen waren hoch motiviert nach Weiterstadt gekommen. So herrschten beste Voraussetzungen für unsere Teams vom RSGV DA-Arheilgen und die Hunde zeigten, wie gut sie unter den verschiedensten Voraussetzungen Dinge erschnüffeln können. Am Samstag (11.09.2021) starteten die Beginner und am Sonntag (12.09.2021) die Leistungsklassen (LK1 bis LK3). Die neu gewählte erste Vorsitzende Petra Lauer des Hundesportverbandes Rhein Main e.V. (HSVRM) hat es sich nicht nehmen lassen, den PSGV Weiterstadt am Sonntag zu besuchen, um sich über die im HSVRM neu eingeführte Sportart SHS persönlich zu informieren. Darüber haben sich alle sehr gefreut.

IGAB-Aktionstag macht Station beim RSGV

Am Samstag, den 14. August fand der IGAB-Aktionstag „Informieren beim Spazieren“ bei herrlichem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen statt. Unter anderem wurde auch beim HundesportvereinRSGV Station gemacht. Der 1. Vorsitzende Sören Marquardt begrüßte die zahlreichen Gäste und stellte den Verein vor, der auf eine fast 110jährige Geschichte zurückblickt. Marquardt erläuterte kurz die verschiedenen Sportbereiche und wies […]

Aktionstag der IGAB

Am Samstag, den 14. August 2021 lädt die IGAB zu einem Aktionstag unter dem Motto „Informieren beim Spazieren“ ein. Allen Interessierten soll ein Eindruck über die vom Masterplan 2030+ betroffenen Gebiete vermittelt werden. Der RSGV als betroffener Verein, wird eine Station auf dem Rundgang sein und sich kurz vorstellen.

Eingeschränkter Übungsbetrieb möglich

Bedingt durch die aktuelle Pandemiesituation kann in einigen Bereichen ein eingeschränkter Übungsbetrieb angeboten werden. Das Training findet unter strengen Hygieneregeln statt und muss stets an die sich ändernde Lage angepasst werden. Daher können die Tages- und Übungszeiten von den hier veröffentlichten Zeiten abweichen, die Trainer informieren die Sportler direkt. Bei Interesse bitte per Mail an […]

Erhalt des Vereinsgeländes und der umgebenden Flächen

Grundsätzlicher Stopp wird bis auf Weiteres verlängert

Die aktuellen Reglungen haben erwartungsgemäß wieder keine Lockerungen gebracht und es ist derzeit nicht absehbar, wann es Lockerungen gibt. Damit bleibt der Übungsbetrieb grundsätzlich bis auf Weiteres ausgesetzt. Dort wo es möglich ist, werden wir eingeschränkten Übungsbetrieb (unter strengen Hygienebedingungen) gewährleisten. Hier wird im Einzelnen die Gefährdung für Teilnehmer bewertet und auch die persönliche Gefährdung […]

Der RSGV sagt Danke!

Bedingt durch die Corona-Pandemie können bei dem Arheilger Hundeverein keine Veranstaltungen stattfinden und somit gibt es keine Einnahmen. Aber das Gelände muss trotzdem gepflegt und in Ordnung gehalten werden. Da war die Spende der Volksbank Darmstadt – Südhessen eG in Höhe von Euro 750.- eine sehr schöne Überraschung und willkommene Unterstützung. Vielen Dank! Leider konnte […]

Grundsätzlicher Stopp wird bis einschließlich 18.04.2021 verlängert

Die neuen Beschlüsse haben erwartungsgemäß keine Lockerungen gebracht. Damit bleibt der Übungsbetrieb bis einschließlich 18.04.2021 ausgesetzt.  Weiterhin gilt: Da es Regeln zur Lockerung der Bestimmungen – bei dem Unterschreiten von Inzidenzwerten kleiner als 50 – gibt, werden wir kurzfristig entsprechend reagieren.  Dort wo es möglich ist und wir eine Freigabe der Stadt DA erhalten, werden […]

Welpen und Junghunde

Ab sofort werden Trainingsstunden für Welpen und Junghunde angeboten. Die Stunden finden nur nach vorheriger Terminabsprache und unter Corona konformen Bedingungen statt. Termine können mit Ruth Pfaff unter welpen@hundevereinarheilgen.de vereinbart werden.Wir freuen uns auf euch.

Grundsätzlicher Stopp des Übungsbetriebs bis einschließlich 21.03.2021

Gemäß den aktuellen Bestimmungen bleibt der Übungsbetrieb bis einschließlich 21.03.2021 ausgesetzt.  Da es Regeln zur Lockerung der Bestimmungen – bei dem Unterschreiten von Inzidenzwerten kleiner als 50 – gibt, werden wir kurzfristig entsprechend reagieren.  Dort wo es möglich ist und wir eine Freigabe der Stadt DA erhalten, werden wir dann eingeschränkten Übungsbetrieb gewährleisten.  Wir beraten […]

Online-Petition zum Thema Bebauungsplan Arheilgen West

Durch einen Arheilger Bürger wurde eine Online-Petition gestartet, die unter folgenden Link auffindbar ist: Schützt die Gemarkung Arheilgen West für Landwirtschaft Naherholung und Klima. – Online-Petition (openpetition.de) Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch an der Aktion beteiligen würdet. Vielen Dank!

Pressemitteilung des RSGV

Lock-Down erneut erweitert bis einschließlich 07.03.2021

Gemäß der aktuellen Beschlüsse, bleibt der Trainingsbetrieb bis einschließlich 07.03.2021 ausgesetzt! 

Lock-Down erneut erweitert bis zum 14.02.2021

Gemäß der aktuellen Beschlüsse, bleibt der Trainingsbetrieb bis einschließlich 14.02.2021 ausgesetzt! 

Lock-Down erweitert bis zum 10.01.2021

Gemäß der aktuellen Beschlüsse, bleibt der Trainingsbetrieb bis einschließlich 10.01.2021 ausgesetzt! 

ENTEGA Vereinsaktion 2020 – Das Ergebnis

Der Übungsbetrieb bleibt auch im Dezember eingestellt

Heute, am 25.11.2020, wurde die Verlängerung der aktuell gültigen Maßnahmen zur Eindämmung der CORONA-Pandemie beschlossen (Ergebnis der Sitzung der Ministerpräsidenten mit der Bunderegierung). Wir (der Vorstand) tagen in außerordentlichen Vorstandssitzungen anlassbezogen, um auf die aktuellen Informationen schnell zu reagieren. Dabei holen wir uns die nötigen Informationen ein, damit wir auch fundierte Beschlüsse fassen können. Wie […]

Veranstaltungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen