Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/43/d70502957/htdocs/WP3/wp-content/themes/di-basis/functions.php on line 5806

Am Freitag, den 22.02.2019 fand die Mitgliederversammlung des RSGV Darmstadt-Arheilgen statt. Der erste Vorsitzende Sören Marquardt begrüßte alle Anwesenden und stellte die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Für unsere verstorbenen Mitglieder, u.a. unsere langjährige Kassenwartin Ingrid Arbes und dem Mitglied Thorsten Plath, wurde eine Gedenkminute abgehalten, ehe mit der Tagesordnung begonnen wurde. Das Protokoll der letzten Mitgliedsversammlung wurde einstimmig angenommen und es gab keine weiteren Anträge. Der erste Vorsitzende hielt einen kurzen Bericht über die zahlreichen Aktivitäten des Vereins und gab einen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen. Anschließend folgten die Berichte der einzelnen Sparten, die zeigten, dass in allen Bereichen eine rege Teilnahme, sowohl im Trainingsbetrieb, als auch an Turnieren herrscht. In den jeweiligen Disziplinen konnten unsere Sportler große Erfolge erzielen und sogar an Deutschen Meisterschaften teilnehmen.

Turnusgemäß standen die Wahlen eines neuen Vorstands an. Fast einstimmig wurde der „alte“ Vorstand wiedergewählt. Lediglich der Posten der Obfrau für Welpen und Junghunde wird nun von Maya Becker besetzt, die dieses Amt seit August kommissarisch innehatte. Ebenso wurde Andreas Pfaff offiziell zum Geräte- und Platzwart gewählt. Der alte/neue Vorstand dankt für das entgegengebrachte Vertrauen und wird sich auch weiterhin bemühen, im Interesse des Vereins und der Mitglieder tätig sein.

Auf Grund gestiegener laufender Kosten wurde, zum ersten Mal seit neun Jahren, der Antrag auf eine moderate Anpassung der Mitgliedsbeiträge gestellt. Dem Antrag stimmten die Mitglieder zu.

Ein weiterer Antrag war, ob sich der Verein, gemeinsam mit dem HV Erzhausen, um die Ausrichtung der diesjährigen Deutschen Meisterschaften Obedience am fünften und sechsten Oktober bewerben solle, da dies ja mit erheblichem Aufwand verbunden ist und ohne zahlreiche, helfende Hände nicht möglich ist. Die Mitglieder sprachen sich dafür aus und inzwischen wurde unsere Bewerbung angenommen.

Ferner wurde auf die kommenden Veranstaltungen hingewiesen, wie zum Beispiel der Fun-Cup am 30. und 31. März (Obedience / Rally-Obedience) oder der Eiercup am 20. April (Turnierhundsport), für die nicht nur Helfer benötigt werden, sondern auch Aktive, Freunde und Unterstützer.

Der RSGV freut sich auf eine spannende, sportliche Zeit.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen